Der Tag der Medienkompetenz 2018 war ein voller Erfolg. Am Nachmittag diskutierte YouTuberin Chrissy (Hello Chrissy) gemeinsam mit Medienscouts des Friedrich-Rückert-Gymnasiums Düsseldorf und Nadine Eikenbusch (klicksafe) unter dem Titel „Alles unter Kontrolle?! So sind deine Daten im Netz sicherer“ den Umgang mit persönlichen Daten im Netz.

 

Unter reger Beteiligung der rund 65 Besucherinnen und Besucher des Workshops zeichnete sich ab, dass der Datenschutz auch für junge Menschen einen hohen Stellenwert besitzt. Weitgehende Einigkeit bestand darin, dass die Möglichkeiten des Internets und Sozialer Netzwerke eine Bereicherung darstellen und nicht zu einseitig durch die Sorge vor Missbrauch betrachtet werden dürfte. So gebe es zahlreiche Möglichkeiten, seine persönlichen Daten vor Missbrauch zu schützen. Letztendlich, so das Fazit des Panels, trage jeder Nutzer auch eine persönliche Verantwortung, die eigenen persönlichen Daten zu schützen

Kommentare sind derzeit nicht möglich.

   
© 2018 Medienscouts NRW Impressum - Datenschutzerklärung