image01Die Landesanstalt für Medien NRW ist Partner von der Aktion Mach dich stark und andere auch. Mit deinem Video für mehr Respekt. Unter diesem Motto ist am 10.07.2014 „361 Grad Respekt ‒ Der Jugendwettbewerb auf YouTube gegen Ausgrenzung“ gestartet. Unter der Schirmherrschaft von Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig und unterstützt von prominenten Paten ruft der Wettbewerb auf, sich aktiv mit den Themen Ausgrenzung und Mobbing auseinanderzusetzen. Ziel der Aktion ist es, dass Menschen aus allen Teilen der Bevölkerung sowie aus Politik, Wirtschaft und Entertainment mit ihrem Video ein Zeichen gegen Mobbing setzen.
Filme von Jugendlichen rufen Deutschland zum Mitmachen auf.

Weiterlesen »

 

(Kreis Paderborn Pressemeldung vom 05.02.2014)

140127_Medienscouts_Elsen_kKreis Paderborn (krpb). „Be connected“ oder „a place for friends“: Soziale Netzwerke im Internet holen Jugendliche in ihrer Suche nach Sinn und eigener Identität ab. In der digitalen Welt bewegen sie sich wie selbstverständlich, tauschen Nachrichten, Fotos und Videos aus. Das Internet bietet die Chance, dank Smartphone und Tablet überall und jederzeit andere am eigenen Leben teilhaben zu lassen, Inhalte mit ihnen zu teilen. Doch die Schattenseiten werden ausgeblendet oder sind nicht ausreichend bekannt. Weiterlesen »

© 2018 Medienscouts NRW Impressum - Datenschutzerklärung