Was tun bei Hass, Hetze und Diskriminierung im Netz? Hate Speech ist ein Problem, mit dem sich viele Menschen besonders in sozialen Netzwerken konfrontiert sehen.  In einer gemeinsamen Fachtagung, angeboten von LfM, LVR-Landesjugendamt und AJS, können sich Fachkräfte aus Jugendhilfe und Schule unter dem Titel „Hate Speech – Hass im Netz“ informieren und erhalten Hilfestellung für ihre Arbeit mit Kindern und Jugendlichen.

Die Tagung findet am Freitag, den 1. Juli 2016 von 10-16 Uhr in Köln statt.

Teilnahmegebühr (inklusive Verpflegung) beträgt 50€.
Das komplette Programm finden Sie hier: Tagungsflyer als PDF
Anmeldung unter http://www.ajs.nrw.de/veranstaltung/45/hate-speech/

Kommentare sind derzeit nicht möglich.

   
© 2017 Medienscouts NRW Theme by Sayontan Sinha Impressum - Datenschutzerklärung